Image

Schweine ohne Antibiotika

Ein wichtiges, aktuelles Thema. Eine Wette, bei der die Gesundheit des Tieres und unseres Verbrauchers mit einer starken sozialen Komponente im Mittelpunkt steht. 

Wir setzen Antibiotika in unseren Betrieben verantwortungsvoll ein. Was bedeutet das?
Dass wir ab dem 49. Lebenstag keine Antibiotika mehr an Schweine verabreichen, wie die Weltgesundheitsorganisation angibt (link), um den Gefahren eines übermäßigen Antibiotika-Einsatzes in der Tierhaltung vorzubeugen. Die Produktionskette ist ebenfalls Kiwa-zertifiziert (Standard DT35). 

Unsere Entscheidung hat zwei Bedeutungen: die erste ist direkt, denn sie garantiert dem Verbraucher die absolute Abwesenheit von Antibiotikarückständen im Fleisch; die zweite ist indirekt und ethisch von großer Bedeutung, denn sie verhindert die Verbreitung von antibiotikaresistenten Bakterien. 

Es handelt sich um eine wichtige Entscheidung, die ständige Kontrollen erfordert und größere Investitionen in die Struktur zur Unterbringung der Tiere erfordert, die gesund und nicht überfüllt bleiben müssen. Weniger produzieren, um besser zu produzieren. Das ist unser Motto, denn die Pflege, die wir unseren Tieren zukommen lassen, wird sich in Pflege und Qualität für unsere Verbraucher verwandeln.

Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image

Die garantierte Produktionskette 
von Colli del Garda

title-wave.png

Wir sind stolz darauf, Italienische Nischenwürsten 
von höchster Qualität zu produzieren.

MERCHANDISING

Entdecken Sie das Material zur Unterstützung des HO.RE.CA-Sektors.

logo-bianco.png

Strada Cavallara 6 - 46040 Cavriana MN - ITALY
info@collidelgarda.it
+39 335 293638

Follow Us

Copyright © 2021 Colli del Garda